AGB

Next Level Masterclass

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das
Online-Angebot der
Dr. Christina & Michael Heitkötter GbR

1 – Vorabinformation

(1) Für das Online-Angebot gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Dr. Christina & Michael Heitkötter GbR
Salomonstr. 11a
04103 Leipzig

nachstehend als „Heitkötter GbR“ bezeichnet.

Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

(3) Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB.

(4) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Sollten bestimmte Rabatt- oder Aktionsangebote beworben werden, sind diese zeitlich oder mengenmäßig begrenzt.

2 – Anwendbares Recht – Ihr Schutz als Verbraucher

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss internationalen Privatrechts und des ins deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts, wenn

  1. a) Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben, oder
  2. b) Ihr gewöhnlicher Aufenthalt in einem Staat ist, der nicht Mitglied der Europäischen Union ist.

(2) Für den Fall, dass Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem Mitgliedsland der Europäischen Union haben, gilt ebenfalls die Anwendbarkeit des deutschen Rechts, wobei zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, unberührt bleiben.


3 – Mitgliedschaft in der „Next Level Masterclass“ (NLM)

(1) Die Next Level Masterclass ist eine monatlich oder jährlich abgeschlossene Mitgliedschaft für Ihren Business-Erfolg.

Die Mitgliedschaft kann über unsere Website abgeschlossen werden. Das Angebot ist unverbindlich und stellt kein rechtlich verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar.

(2) Ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) kann über unsere Website abgeben werden.

Sie schließen eine monatliche oder jährliche Mitgliedschaft über unsere Website www.michaelheitkoetter.com ab, indem Sie die für Sie passende Mitgliedschaft (Silber, Gold) auswählen und auf den Bezahlbutton drücken. Hier werden Sie dann durch den Bezahlvorgang geleitet.
Als Zahlungsmöglichkeiten stehen die Zahlung via Stripe, Paypal, Kreditkarte oder per SEPA Lastschrift zur Auswahl.

 

(3) Unmittelbar nach Absenden der Bestellung und Zahlung erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung, die die Annahme Ihres Vertragsangebots darstellt.

Die Zugangsdaten zur Next Level Masterclass bekommen Sie anschließend von uns per E-Mail zugeschickt. Speichern Sie sich diese E-Mails bitte gut ab.

(4) Der Mitgliedsbeitrag für die Next Level Masterclass wird monatlich oder jährlich jeweils am Tag Ihrer Bestellung von dem Konto des von Ihnen angegebenen Zahlungsmittels automatisch abgebucht.


4 – Ihre personenbezogenen Daten sind sicher

(1) Wir nutzen zur Bestellabwicklung unser eigenes System auf unserer Webseite.

(2) Zur Durchführung und Abwicklung einer Bestellung benötigen wir von Ihnen folgende Daten:
– Vor- und Nachname
– E-Mail-Adresse

(3) Bei Bestellung wir für Sie automatisch ein Kundenkonto angelegt. Das Kundenkonto ist notwendig, um zu Ihrem persönlichen Mitgliedsbereich der Next Level Masterclass zu gelangen. Hierfür benötigen wir von Ihnen die in Abs. 2 genannten Daten, sowie ein von Ihnen frei gewähltes Passwort.

(4) Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung(en). Bei der Bezahlung per Überweisung oder Kreditkarte verwenden Paypal und Stripe auch Ihre Bankverbindungs- oder Kreditkartendaten zur Zahlungsabwicklung. Eine darüberhinausgehende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung anderweitiger Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

(5) Die von Ihnen mitgeteilten Daten speichert Paypal und Stripe nur im Rahmen der steuer- und handelsrechtlichen Pflichten.

(6) Bei einer Änderung Ihrer persönlichen Angaben, sind Sie selbst für die Aktualisierung verantwortlich. Die Änderungen können über Ihr Benutzerkonto auf unserer Webseite von Ihnen vorgenommen werden.


6 – Widerufsrecht

(1) Als Verbraucher steht Ihnen nach Maßgabe der im Anhang aufgeführten Belehrung ein Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

(2) Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Vertragsabschluss. Der Vertrag ist in dem Moment abgeschlossen, indem Sie die Bestätigung der Teilnahme per E-Mail erhalten. Sie können innerhalb von 14 Tagen Ihre Buchung kostenfrei widerrufen, wobei zur Wahrung der Frist die Absendung des entsprechenden Formulars genügt.

(3) Ab dem Zeitpunkt des Widerrufs haben Sie keinen Zugriff mehr auf unser Programm.

7 – Die Inhalte der Next Level Masterclass dürfen nur für persönliche Zwecke und das eigene Unternehmen genutzt werden

(1) Die bereitgestellten Inhalte in der Next Level Masterclass sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen die Inhalte und Produkte im Rahmen Ihres Kaufs für Ihre persönlichen Zwecke und Ihr eigenes Unternehmen online abrufen und auch ausdrucken.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

(2) Alle an den bereitgestellten Inhalten begründeten Rechte, insbesondere das Recht des Nachdrucks, der Übersetzung, der Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, der Speicherung und Verarbeitung mit Hilfe der EDV oder ihrer Verbreitung in Computernetzen bleibt – auch auszugsweise – nur der Heitkötter GbR vorbehalten. Sie erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den Inhalten.


8 – Allgemeine Hinweise zur Mitgliedschaft in der Next Level Masterclass

(1) Die Mitgliedschaft in der Next Level Masterclass ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess. Ein bestimmter Erfolg kann nicht versprochen werden und ist auch nicht geschuldet. Die Mitgliedschaft kann Sie dabei unterstützen Ihr Unternehmen auf das „Next Level“ zu bringen und eigene, freie Entscheidungen begleiten.

(2) Während Ihrer Mitgliedschaft haben Sie zu allen bis dahin erstellten sowie aktuellen Inhalten der Next Level Masterclass Zugang. Sie können die Inhalte in Ihrem eigenen Tempo bearbeiten. Sie unterliegen keiner zeitlichen Begrenzung und sind im Mitgliederbereich mithilfe Ihrer Zugangsdaten für Sie abrufbar.


9 – Kündigung Ihrer Mitgliedschaft

(1) Sie können Ihre Mitgliedschaft jeweils zum Ende Ihrer monatlichen oder jährlichen Laufzeit kündigen. 
Die monatliche und jährliche Laufzeit beginnt mit dem Tag des Abschlusses Ihrer Mitgliedschaft für die Next Level Masterclass über unsere Webseite.

Beispiel: Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft am 5ten April abgeschlossen haben, dann muss Ihre Kündigung, bei monatlicher Zahlung, werktags bis zum 4ten Mai erfolgen, bei jährlicher Zahlung entsprechend zum 4ten Mai des folgenden Jahres.

(2) Die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft erfolgt in Ihrem Konto über unsere Webseite oder schriftlich per E-Mail an: [email protected]

(3) Nach dem Absenden der Kündigung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail.

(4) Nach Ablauf Ihrer Mitgliedschaft steht Ihnen der Login zur Next Level Masterclass nicht weiter zur Verfügung.


10 – Unsere Pflichten

(1) Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

(2) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit – insbesondere bei den monatlichen Live Webinaren.

(3) Wir haften nicht für die verzögerte Erbringung oder die Nichterbringung der Inhalte aus der Next Level Masterclass, soweit sich diese Verzögerung oder Nichterbringung unserer Kontrolle entzieht, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf den Ausfall von elektronischen oder mechanischen Einrichtungen oder Kommunikationswegen, Zugriffe Dritter (einschließlich Denial-of-Service-Angriffen und Überbeanspruchung oder Missbrauch des Services), Telefon- oder andere Verbindungsproblemen, Computerviren, unerlaubten Zugang, Diebstahl, Bedienfehler, Feuer, extreme Witterungsbedingungen, einschließlich Überschwemmungen, Naturereignissen oder Anordnungen von Aufsichts-, Regierungs- oder überstaatlichen Behörden, Krieg, Aufruhr, Arbeitskämpfe und der Absage, Verschiebung einer Veranstaltung durch nicht vermeidbare Gründe.


11 – Die Inhalte der Next Level Masterclass dürfen nur für persönliche Zwecke und das eigene Unternehmen genutzt werden

(1) Die bereitgestellten Inhalte in der Next Level Masterclass sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen die Inhalte und Produkte im Rahmen Ihres Kaufs für Ihre persönlichen Zwecke und Ihr eigenes Unternehmen online abrufen und auch ausdrucken. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt.

(2) Alle an den bereitgestellten Inhalten begründeten Rechte, insbesondere das Recht des Nachdrucks, der Übersetzung, der Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, der Speicherung und Verarbeitung mit Hilfe der EDV oder ihrer Verbreitung in Computernetzen bleibt – auch auszugsweise – nur der Heitkötter GbR vorbehalten. Sie erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den Inhalten.


12 – Das Recht an Video-, Audio- und Pdf-Dateien

(1) Die Dateien und Unterlagen dürfen von Ihnen als Kursteilnehmer und für Ihre eigene Fortbildung und die Ihres Unternehmens per Download abgerufen und ausgedruckt werden. Nur in diesem Rahmen ist der Download und Ausdruck von Dateien gestattet – insoweit dürfen Sie als Teilnehmer den Ausdruck auch mit technischer Unterstützung Dritter (z.B. einem Druckservice) vornehmen lassen. Im Übrigen bleiben alle Nutzungsrechte an den Dateien und Unterlagen vorbehalten. Daher bedarf insbesondere die Anfertigung von Kopien von Dateien oder Ausdrucken für Dritte, die Weitergabe oder Weitersendung von Dateien an Dritte oder die sonstige Verwertung für andere als eigene Studienzwecke, ob entgeltlich oder unentgeltlich, auch nach Beendigung des Kurses der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung von uns.

(2) Die auf den Unterlagen aufgeführten Marken und Logos genießen Schutz nach dem Markengesetz. Sie sind als Teilnehmer verpflichtet, die Ihnen zugänglichen Unterlagen und Dateien nur in dem hier ausdrücklich gestatteten oder kraft zwingender gesetzlicher Regelung auch ohne die Zustimmung von uns erlaubten Rahmen zu nutzen und unbefugte Nutzungen durch Dritte nicht zu fördern. Dies gilt auch nach Beendigung der Teilnahme.

(3) Nutzungsformen, die aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen erlaubt sind, bleiben von diesem Zustimmungsvorbehalt selbstverständlich ausgenommen.


14 – Ihre Zugangsdaten

Sie sind verpflichtet, Ihre besonderen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) zur individuellen Nutzung auf der Webseite www.michaelheitkoetter.com geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben.


15 – Technik und Software für die Nutzung der Next Level Masterclass

(1) Sie sind als Teilnehmer für die Bereitstellung und Gewährleistung eines Internetzugangs (Hardware, TK-Anschlüsse, etc.) und Software (insbesondere Webbrowser und Acrobat Reader®) selber und auf eigene Kosten sowie auf eigenes Risiko verantwortlich.

(2) Ihre Mitgliedschaft in der Next Level Masterclass bietet Ihnen eine Austauschmöglichkeit mit anderen Teilnehmern im Rahmen einer eigens dafür gegründeten LinkedIn-Gruppe. Um die LinkedIn-Gruppe für den Austausch mit den anderen Teilnehmern zu nutzen, benötigen Sie einen LinkedIn-Account, dieser ist aber keine Voraussetzung für Ihre Mitgliedschaft.

(3) Weiterhin haben Sie die Möglichkeit am NLM-Broadcast mit  regelmäßigen Tipps und Ideen,  über den Anbieter „WhatsApp“ teilzunehmen. Es ist dafür erforderlich, dass Sie diese App mit Ihrer Handynummer verbunden und installiert haben.


HINWEIS zu Whats-App

WhatsApp, Inc. 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA erhält personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation), die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (USA) verarbeitet werden.

WhatsApp ist ein Dienst von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Dennoch besteht ein Risiko in Bezug auf Datenschutz, da nicht eindeutig transparent ist, wie WhatsApp und gegebenenfalls dritte Unternehmen die personenbezogenen Daten verarbeitet.


16- Gerichtsstand und Schlussbestimmungen

(1) Die hier verfassten Geschäftsbedingungen sind vollständig und abschließend. Änderungen und Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen sollten, um Unklarheiten oder Streit zwischen den Parteien über den jeweils vereinbarten Vertragsinhalt zu vermeiden, schriftlich gefasst werden.

(2) Soweit Sie bei Abschluss des Vertrages Ihren Wohnsitz oder Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland hatten und entweder zum Zeitpunkt der Klageerhebung durch uns aus Deutschland verlegt haben oder Ihr Wohnsitz oder Ihr gewöhnlicher Aufenthaltsort zu diesem Zeitpunkt unbekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz der Dr. Heitkötter GbR in Leipzig.

(3) Wir weisen Sie höflich darauf hin, dass Ihnen neben dem ordentlichen Rechtsweg auch die Möglichkeit einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013 zusteht. Einzelheiten dazu finden Sie in Verordnung (EU) Nr. 524/2013 und unter der Internetadresse: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse lautet: [email protected]

Wir weisen nach § 36 VSBG darauf hin, dass wir nicht verpflichtet sind, an einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.


WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Der Vertragsschluss kommt an dem Tag zustande, an dem Sie von uns, nach erfolgreicher Buchung, eine Bestätigungsmail erhalten.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, informieren Sie uns bitte unter:

Dr. Christina & Michael Heitkötter GbR

Salomonstr. 11a

04103 Leipzig
E-Mail-Adresse: [email protected]

Mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag gegenüber der Heitkötter GbR widerrufen, wird Ihnen die Zahlung von uns erstattet. Ab dem Zeitpunkt des Widerrufs haben Sie keinen Zugriff mehr auf unser Programm.